Yayoi-Kusama Kürbis Handtuch – Rot –

Amazon.de Price: 63,24 (as of 13/06/2021 22:06 PST- Details)

Dancing Kürbis und Infinity Net Gaze Handtuch
100% Baumwolle
Größe: 35 cm x 89,5 cm

Beschreibung

Der bekannteste Motiv Yayoi kusama – pumpkin- und ihre anderen Iconic Motiv Unendlichkeit net- zu einem bequem im japanischen Stil Gaze Handtuch.
Yayoi kusama:
Yayoi kusama, 22. März 1929 geboren, ist eine japanische Künstler und Schriftsteller. In ihrer Karriere hat sie einfach in einer Vielzahl von Medien, einschließlich Kunst, Collage, Skulptur, Leistung und umwelt-Anlagen, von denen die meisten Exhibit Ihre thematische Interesse in psychedelischen Farben, Muster und Wiederholung. Ein Vorläufer der Pop Art, minimalistisch und Feminist Bewegungen, kusama beeinflusst Zeitgenossen wie Andy Warhol und Claes Oldenburg. kusama ist jetzt als eine der wichtigsten lebende Künstler aus Japan zu kommen, und ein wichtiger Stimme der Avantgarde.
1968, kusama kusama Fashion Company Ltd., und begann Verkauf Avantgarde-Mode im „kusama Ecke bloomingdales. Im Jahr 2009 kusama ein handbag-shaped Handy das Recht, Handtasche für die Raumfahrt, mein Hund ring-ring, ein rosa gepunkteten Telefon in die dazugehörige Hund, und eine rote und weiße Punkte im Inneren verspiegelt, mit Punkten Dots Obsession, voller Glück mit Dots genannt, für die japanische Mobile Kommunikation Giant KDDI corporationfs – iida- Marke. Jedes Telefon war limitiert auf 1000 Stück. Im Jahr 2011, kusama Artwork für sechs Limitierte Auflage von Lancome Lipglosses. Im selben Jahr, arbeitete mit Marc Jacobs (Wer besucht Ihr Studio 2006) in Japan auf einer Reihe von Louis Vuitton Produkte, einschließlich Lederwaren, Ready, Accessoires, Schuhe, Uhren und Schmuck an.
Dancing Kürbis und Infinity Net Gaze Handtuch
100% Baumwolle
Größe: 35 cm x 89,5 cm
Hergestellt von Yayoi-kusama Studio